Професор д-р Н. Иванов д.м. д.м.н. е кардиолог с дългогодишен опит и научни интереси във функционалната диагностика на сърдечно-съдовата система, кардиологичната рехабилитация, интензивната терапия на вътрешните болести. Бил е началник на Клиниката по интензивна терапия на ВМА. Има над 180 научни публикации.


Издания:

Inhaltsverzeichnis


Vorwort
Mehrfachbehinderung
Einfuhrung in das Schwerpunktthema
V. Scheid, L. Worms
Vom Gesundsein des mehrfachbehinderten Menschen - Moglichkeiten - Grenzen - gesunde Lebensgestaltung
H. Krebs
„Ganzheitliche" bewegungsaktivierende Forderung geistig schwer-und mehrfachbehinderter Erwachsener- dargestellt und ausgewertet an einem Beispiel aus der Praxis
G. Theunissen
Bewegungserziehung mit Schwerstbehinderten unter anthropologisch-padagogischen Aspekten
P Kapustin
Mehrfachbehinderte und Sport
J. Innenmoser
Epilepsie, Mehrfachbehinderung und Bewegung
M. Holzgraefe
Konstruktion und Erprobung eines Beobachtungsverfahrens fur das Bewegungsverhalten schwer- und Schwerstbehinderter Menschen
R. Kuckuck, V. Scheid
Grundzuge einer funktionell orientierten Bewegungs erziehung bei Kindern mit spastischem Syndrom
K. Erler, Ch. Anders, N. P Schumann, L. Bruckner, H.-Ch. Scholle
Forschungsperspektive Einzelfall -
Zeitreihenstudie einer behinderten Schwimmerin
M. Wegner

Zur Entwicklung eines Mobilitatstests fur Hochbetagte in einer stationaren Einrichtung
/Vi. Brach, A. Wissemann, H. Schulz, O. Dierbach, H. Heck
Holistische Ansatze der Diagnostik bei mehrfachbehinderten Menschen - Alles Leben ist Wahrnehmen
/. Flehmig
MOVE: Verbesserung in der Motorik bei Kindern mit Mehrfach behinderungen durch Ausfuhrung funktionaler Aktivitaten und sportlicher Betatigung
D. L Bidabe
Reiten als Rehabilitationssport- neu oder altbewahrt?
C. Heipertz - Hengst
Basale Aktivierung durch Bewegung
M. Michalke - Haffke
Erweitertes Sportangebot fur mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche
H.- J. Schmitt, C. G. Lipinski
Judotraining mit Mehrfachbehinderten zur Forderung der Koordination, der Standfestigkeit, der Reaktion und der Feinmotorik
C. Baumann, W. Koring, J. May, L. Worms, R. Aring
Judo mit Mehrfachbehinderten
C ?aumann, W. Koring, L. Worms, R. Aring
Snoezelen - Rehabilitation durch Sinneserfahrung und Tiefenentspannung
Ch. Brehmer
Landesjugendspiele fur Behinderte - Ein Hohepunkt im Thuringer Behindertensport
K. Erler
Wasser in der Forderung von Menschen mit schwersten mehrfachen Behinderungen
R. Mayr

Angebote zur Bewegungsforderung in der Schule fur blinde und sehbehinderte Kinder mit schwerer Mehrfachbehinderung
Jh. Viereck
Tauchen mit korperlich Behinderten
G. Schuerman
Spiel- und Bewegungsfeste fur Menschen mit schwersten Behinderungen
N. Fehst
Sporttherapie bei der Rehabilitation psychisch Kranker im allgemeinen und bei Abhangigkeitskranken im besonderen
Einfuhrung in das Schwerpunktthema
K. A. Jochheim
Suchterkrankungen - Diagnose und Therapie
K.-L Taschner
Bewegungs- und sporttherapeutische Aspekte der Rehabilitation Suchtkranker
H. Deimel
Therapeutisches Reiten in einer Fachklinik fur suchtkranke Frauen
P Strausfeld
Zur Bedeutung des Sports in Therapie und Nachsorge aus der Sicht abhangigkeitserkrankter Menschen
V. Scheid, J. Simen
Sporttherapie als integraler Bestandteil der stationaren Entwohnungstherapie fur Alkoholabhangige
M. Koch
Beeinflussung der psychophysischen Leistungsfahigkeit und der Ruckfallquote
chronisch Alkoholkranker durch Sporttherapie E. 1 Seidel, Ch. Wick

Die Sporttherapie im soziotherapeutischen Heim „Haus Remscheid
?. Edelmeyer
Sporttherapie in der Psychiatrie
F.   Bocker, B. Kaluza
Bewegung-, Spiel- und Sportangebote fur psychisch kranke Menschen in der teilstationaren und ambulanten Betreuung
Angebote zwischen Therapie und Normalitat
S. Schreckling
Osteoporose
Einfuhrung in das Schwerpunktthema
H. Rieder
Osteoporose - Eine chronische Erkrankung im hoheren Lebensalter - Ansatze zur Pravention und Therapie
G.  Leidig-Bruckner, R. Ziegler
Die Rehabilitation von Patienten mit Osteoporose im Spannungsfeld zwischen Physikalischer Medzin und Sport
E. Senn
Bewegung ist mehr - padagogische Aspekte in der Pravention und Rehabilitation einer Osteoporose
1 Werle
Leben mit Osteoporose
?. Asche, A. Kogel
Erfahrungen in der Psychotherapie mit Osteoporosepatientinnen und -patienten - Uberlegungen zur Psychologie des Knochens, Aspekte der Krankheitsverarbeitung und Pravention
M. Poiewka
Individualisierte Sporttherapie bei Osteoporosepatientinnen - eine Evaluierung eines 12-monatigen Trainingsprogrammes
W. Kemmler, H. Riedel

Die ambulante Sturzvermeidungsschulung bei Osteoporose ist ein wirksames Konzept
S. Dannbeck, C. Auer, J. Hinzmann
Medizinische Trainingstherapie als eine tragende Saule der Osteoporose-Therapie Wieviel mu?, wieviel darf sein?
H. Riedel, W. Kemmler
Die Behandlung der Osteoporose - eine Trias aus medikamentoser Therapie / Ernahrung / medizinischer Trainingstherapie
H. Riedel, W. Kemmler
Tertiare Pravention durch Sport am Beispiel der Osteoporose-Selbsthilfegruppen
H. Seelbach, Ch. Heringhaus, H, Franck, J. Kugler
Risikofaktor Bewegungsmangel bei Patienten in Osteoporoseselbsthilfegruppen
J. Kugler, L. von Kobyletzki, H. Seelbach, G. M. Kruskemper
Schlaganfall
Einfuhrung in das Schwerpunktthema
A4. Wei?
Neue Ansatze in der Therapie hemiparetischer Gangstorungen
S. Hesse
Moglichkeiten des Sportes in der motorischen und psychischen Rehabilitation des Schlaganfallbetroffenen
E.   Conrad!, M.-L. Conrad/
Erfassung koordinativ-motorischer Leistungsdispositionen bei Schlaganfallpatienten
F.  Merten

Die Stabilisierung und Verbesserung der koordinativen Fahigkeiten und Fertigkeiten bei Apoplexpatienten in der motorisch-koordinativen Bewegungstherapie
F.  Lehmann
Objektivierung der Bewegungstherapie nach Apoplexie
J. Hubscher, M. Zahn, St. Haschke, H.-Ch. Scholle, U. Brodel, Ch. Anders
Moglichkeiten des Einsatzes eines Hand- und Fingerdynamometers in der Rehabilitation
/VI. Lippert-Gruner, Ch. Mucha
Praxisdemonstration - Sport in der Rehabilitation nach Schlaganfall
M. Wei?, U. Rehm, L Duchting
Kardiologie
Einfuhrung in das Schwerpunktthema
A4. Wei?
Sport - eine Hilfe fur das kranke Herz
L ?enesch
Klinische Anschlu?heilverfahren
G.  Blumchen
Die Heilgymnastik als Element der Kinasitherapie bei Herzinfarktpatienten wahrend einer klinischen Rehabilitation
N. Ivanov
Dosieren der Trainingsintensitat bei Herzinfarktpatienten unter den Bedingungen der klinischen Rehabilitation
N. Ivanov
Veranderungen der regionalen Myokardperfusion bei Patienten mit Myokardinfarkt in der fruhen Phase der Rehabilitation
K. Goranov, N. Ivanov, E. Arnaudov, H. Hadjiolov

Immunologie
Einfuhrung in das Schwerpunktthema
/VI. Wei?
Die Rolle des Immunsystems in der Rehabilitation durch Sport
G. Uhlenbruck, I. Ledvina
Immunologische Aspekte eines Ausdauertrainings mit Krebspatientinnen
C. Peters, H. Lotzerich, K. Schule, B. Niemeier, G. Uhlenbruck
Blinde und Sehbehinderte
Einfuhrung in das Schwerpunktthema
M. Wei?
Blinde und Sehbehinderte und Sportaktivitaten
N. T. Tijmes
MoBIC - ein satellitengestutztes Mobilitatssystem fur Blinde
J. Bornschein
Zugang zu graphischen Benutzungsoberflachen im TIDE Projekt GUIB
G. Weber
Recht
Einfuhrung in das Schwerpunktthema
M. Wei?
Die Forderung des Leistungssport der Behinderten durch die Bundesregierung
W. Weyer
Rehabilitationssport- Organisation und Recht
H. Grigoleit

Verschiedenes
Einfuhrung in das Schwerpunktthema
M. Wei?
Untersuchung zur Effektivitat ambulanter Sportangebote bei Kindern mit Atemwegserkrankungen
?. Schaar 
Sportstimulation von Behinderten: Resultate eines 4-jahrigen Modellversuches in den Niederlanden
W. H. van Harten, J. de Vries
Filmwettbewerb
Fi Im Wettbewerb „Sport mit Behinderten"
H. Rieder
Sachwortverzeichnis
Autorenverzeichnis